Neuigkeiten

 
 
Kirmes in Krefeld-Uerdingen beginnt am Samstag
Zum Abschluss am Dienstag Feuerwerk am Rhein
Vom kommenden Samstag, 24., bis zum 27. Juli findet wieder die Kirmes in Krefeld-Uerdingen statt. Auf den Plätzen am historischen Marktplatz und Am Röttgen sind diesmal insgesamt 35 große und kleine Geschäfte vertreten. Auf dem Platz Am Röttgen wirbelt ein Break-Dancer seine Passagiere kräftig rundherum, ein Autoscooter sowie mehrere Kinderfahrgeschäfte, darunter auch ein Mini-Scooter. Auf dem historischen Marktplatz werden ein Kettenflieger und weitere Kinderfahrgeschäfte sowie die bekannten Ausschankgeschäfte mit ihren Biergärten die Kirmesbesucher unterhalten. Edlings „Airport Bar“ ist auch wieder vertreten, in der man verschiedene Cocktails probieren kann.
Am Samstag um 14 Uhr beginnt die Kirmes, Kirmesende ist an diesem Tag gegen 23 Uhr. Die traditionelle Eröffnung ist am Sonntag, 25. Juli, um 12 Uhr, wenn Bezirksvorsteher Elmar Jakubowski vom Rathausbalkon seinen Zylinder schwenkt. Von 10 bis 18 Uhr findet ein Kram und Trödelmarkt statt, die Kirmes geht von 11 bis 23 Uhr.
Am Montag, 26. Juli, ist Oma- und Opa-Tag – eine Aktion der Schausteller mit preisgünstigen Angeboten: Einmal zahlen, zweimal Fahren, für Senioren mit Enkel. Kirmes ist von 14 bis 23 Uhr. Die Kirmes (Beginn 14 Uhr) endet am Dienstag, 27. Juli, gegen 22.30 Uhr mit dem traditionellen Höhenfeuerwerk am Rhein.

 Copyright 2006-2017 Hallo Uerdingen