Neuigkeiten

 
 
Botanischer Garten Krefeld: Angebote für Erwachsene und Erlebnis für Kinder
Woche der Gärten vom 7. bis zum 15. Juni
Das Motto „Sag mir, wo die Blumen sind“ wurde für die diesjährige Woche gewählt, um einerseits auf den Artenschwund in unserer unmittelbaren Umgebung aufmerksam zu machen und gleichzeitig auf die Artenvielfalt in Botanischen Gärten hinzuweisen. Mittlerweile bereist zum fünften Mal findet die Woche der Botanischen Gärten statt und deutschlandweit nehmen viele Botanische Gärten mit den verschiedensten Veranstaltungen teil. Auch der Krefelder Garten bietet seinen Besuchern in dieser Woche zusätzliche Aktivitäten.
Mit dem Titel „Damals fremd, heute eingebürgert – pflanzliche Zuwanderer“ gibt es am 11. und 15. Juni, jeweils ab 11 Uhr vom Treffpunkt am Haupteingang ausgehend Sonderführungen zu den Pflanzen nichtheimischer Herkunft. Ein Rundgang zu diesen Pflanzen ist darüber hinaus auch ausgeschildert und die Pflanzen selbst mit Steckbriefen versehen, so dass man sich auch außerhalb der Führungen informieren kann.
Ein Naturerlebnisprojekt unter dem Motto „36 000 Quadratmeter Weltwissen – Ein Garten voller Geschichten, Wunder und Entdeckungen“ wird am Sonntag, 15. Juni, ab 14.30 Uhr für Kinder angeboten. Die Kakteenfreunde öffnen das Pflanzenschauhaus und informieren über ihre dort beheimateten Lieblingspflanzen, Kakteen und Sukkulenten. Informationen zu den Veranstaltungen gibt der Botanische Garten unter Telefon 02151/540519 oder botanischer.garten@krefeld.de.
Schon ab 1. Juni geht es wieder los mit der kleinen Cafeteria im Botanischen Garten. Sie öffnet dann alle 14 Tage sonntags, jeweils von 11 Uhr bis 17 Uhr, und bietet Kaffee, Tee und Kuchen auf der Terrasse vor dem Hans-Höppner-Pavillon.

 Copyright © 2006-2017 Hallo Uerdingen